Willkommen! Sonnige Grüße wünscht die
Energiegenossenschaft Bad Tennstedt e.G.

PV1: Jugendclub Bad Tennstedt

Unsere erste Photovoltaikanlage auf dem Dach des ehemaligen Kindergartens in der Bahnhofstrasse in Bad Tennstedt wurde im Herbst 2013 errichtet. Heute wird das Gebäude als Jugendclub und Proberaum des Tennstedter Karnevallvereins genutzt. Der produzierte Strom wird direkt im Gebäude genutzt und senkt somit die Stromkosten für die Stadt als Betreiber des Gebäudes. Überschüssiger Strom wird in das öffentlich Netz eingespeißt und nach dem EEG vergütet.

Durch tatkräftige Unterstützung der Genossenschaftsmitglieder bei der Montage der Unterkonstruktion konnte die Investitionssumme wesentlich verringert werden. Bilder von der Errichtung finden Sie hier.


Aktuelle Anlagenleistung

maximale Leistung:          29,7 kWp

Module:                            110 Stück á 270 Wp Yingli Panda

Wechselrichter:                2 Stück SMA Tripower 15000TL-10

Anlagenüberwachung:     Solarlog 500 BT/WiFi

Investitionssumme:          ca. 43000€


Anlagenerrichter:              Firma Kühmstedt GmbH& Co.KG

                                         Wallgasse 1

                                         99955 Herbsleben

  

 

 

 

 

 


Betreuender Ingenieur:    Jörg Matthes, BioVBAG GbR

                                         Teichstrasse 18

                                          99432 Weimar

Top | webmaster@energiegenossenschaft-badtennstedt.de